13-Slots Basisschiene

15,99

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Basismaterial Aluminium Alloy
Picatinny Schiene 21,2 mm
Verwendungsreihe multible Anwendungen
Verkaufseinschränkung ohne Beschränkung
Liefereinschränkung ohne Beschränkung
Lieferumfang Schrauben, Imbusschlüssel, Modul
Schienenlänge 134 mm
Schienenslots 13

Wird für Sie bestellt. Lieferzeit ca 3-8 Werktage

SKU: 0221.858463.018 Kategorie: , ,

Beschreibung

Verwendung:

  • Langwaffen
  • Kurzwaffen
  • Armbrüste
  • Drohnen
  • Zielvorrichtungen
  • sonstiges

Anbauteile für Waffen mit Picatinny – Schienensystem. Diese Schienen und Anbauteile sind auch kompatibel zu den von uns produzierten Drohnensystemen.

Picatinny Spezifikationen

Die Picatinny-Schiene

Die Picatinny-Schiene ist eine genormte, gezahnte Schiene zur schnellen und wiederholgenauen Montage von Zubehörteilen auf Schusswaffen. An ihr können beispielsweise Visiereinrichtungen, Anbau-Granatwerfer, Nachtsichtgeräte oder Taktisches Licht (engl. Taclight) befestigt werden.

Eine 2009 verabschiedete Weiterentwicklung ist die NATO-Schiene (STANAG 4694), welche für die Picatinny-Schiene entwickeltes Zubehör aufnehmen kann, jedoch eine passgenauere Montage ermöglicht, um somit beim Wechsel von Optiken diese für eine gegebene Waffe nicht immer wieder erneut einschießen zu müssen. Die NATO-Schiene findet bereits auf dem G28 Verwendung.

Unserer Behördlichen Drohnensysteme sind mit diesem Schienensystem ausgestattet und erlauben so eine hohe kombatibilität zu allen Waffenanbauteilen.

Definition Picatinny und STANAG Norm: